Rund um die Milchkuh

Mehr Erfolg im Stall.

Wie Sie mit einfachen Techniken täglich Zeit und Kosten rund um Ihre Milchkühe sparen.
Erleben Sie einen ganz neuen Ansatz Ihre Tiere zu verstehen.

Mit einfach umsetzbaren Handlungen wird der tägliche Stress reduziert.
Ihre Kühe werden ruhiger und bleiben gesund.

Ein Workshop mit vielen Fallbeispielen, spannenden Übungen und Fakten aus der Verhaltensforschung.

Zur Referentin:

Meike Böhm studiert seit 25 Jahren die Tierwelt. Sie erforscht deren Kulturen durch Austausch und Beobachtungen. Sie hat die Gabe sich in Tiere hineinzufühlen und mit ihnen zu sprechen.

Das gewährt ihr Einblicke in die Tierwelt direkt aus „erster Hand“. Zusammen mit  Landwirten hat  sie Techniken und Ideen erarbeitet, welche leicht und ohne zusätzlichen Zeitaufwand in jedem Stall angewendet werden können. 

Gibt es das eine oder andere Verhalten an Ihren Kühen,
welches Ihren täglichen Ablauf stört oder unnötige Kosten verursacht?

Haben Sie bemerkt, dass Sie manchmal gestresst zu Ihren Kühen gehen,
weil Sie schon wussten was kommt?

    Themen:

    Umgang, Verhalten und Gesundheit

    • Was macht einer Kuh überhaupt Stress?
      Projizieren wir da manchmal ein bisschen zu viel von unserer menschlichen Sicht darauf?
    • Wie sieht eine Kuh ihre Arbeit?
    • Wir betrachten die Kühe mit anderen Augen und verstehen, was in ihnen tatsächlich vorgeht.

    Ziele des Workshops: 

    •  Ihre Arbeit mit Ihren Kühen wird leichter.
    • Sie werden mit anderen Augen durch Ihren Stall gehen können.
    • Unruhige oder stressige Situationen mit den Tieren können im Vorfeld verhindert werden.
    • Sie bekommen mehr Freude an Ihrer Arbeit mit den Tieren!

    Sie werden überrascht sein, dass Sie nicht erst den Stall umbauen müssen oder noch mehr Kosten in Anschaffungen investieren müssen um glückliche Kühe in Ihrem Stall stehen zu haben!

      Datum: 13. – 14. Februar 2021

      Zeit: jeweils 09:30 Uhr – 15:30 Uhr

      Ort: Weiglham 3, 83549 Eiselfing (Nähe Wasserburg am Inn)

      Kosten:290,- € pro Teilnehmer zzgl. 35,-€ Verpflegung
      für beide Workshoptage
      (Mittagessen warm, Getränke, Kaffee und Kuchen) 

       

      Jeder Teilnehmer erhält eine Ausgabe der Nutztierwohl-Fibel für Kuhmilchbetriebe.
      Diese ist zugleich Skript und Inhalt des Workshops.